Das Jubiläum

Er kennt hier jeden Grashalm. Weiss, wo der Türkenbund im Juli blüht und wo er weiter oben büschelweise Edelraute findet. Seine Mutter hat die samtigen gelben Blüten mit ihm als Kind gesammelt und bitteren Schnaps daraus gebrannt. Sie verkaufte den Génépi immer samstags im Dorf. Ihr Stand war eingeklemmt zwischen dem von Familie Brand, die […]

Über Kuhgitter

Was, du weisst nicht, was ein Kuhgitter ist? Das sind dicke Metallstäbe oder auch -rohre, die auf Bodenhöhe über einer Art Schacht angebracht sind. Durch ihre Form und die Aussparung von fünf bis zehn Zentimeter zwischen den einzelnen Stäben stellen sie für Kühe und andere grosse Tiere ein Hindernis dar. Diese finden keinen Halt, rutschen […]

Die neuen Nachbarn

Über Nacht hatte sich zu den Lounge-Möbeln aus Rattan ein grosser Gasgrill gesellt. Die Abstellflächen links und rechts neben der Grillhaube erinnerten an einen Pinguin, der erfolglos mit den Flügeln flattert. Der fabrikneue Chromstahl glänzte in der Morgensonne. „Guck mal, die Terrasse wird immer voller.“ Leo öffnete das Fenster, um frische Luft herein zu lassen […]

Über das Küssen

Der Kuss auf den Mund ist den Liebenden vorbehalten. Meine Kinder, meine Schwester, meine Eltern oder meine beste Freundin würde ich niemals auf den Mund küssen. In anderen Kulturkreisen, aber auch in Familien mit ähnlich sozialem Hintergrund beobachte ich jedoch immer wieder, dass das Sich-auf-den-Mund-Küssen zum normalen Abschiedsritual gehört, vor allem zwischen Müttern und Kindern. […]

Das Fischbesteck

Der Zweifel nagte an ihr wie ein Hund an einem glänzenden Knochen. Da lag es vor ihr, das zwölfteilige Besteck aus poliertem Silber. Die Esstischlampe zauberte blitzende Stellen auf die eleganten Rundungen. An den Griffen der zierlichen Gabeln und der tortenheberförmigen Messer waren die Buchstaben TL eingraviert. Thea Ludwigsburg, so hatte ihre Mutter geheissen. Sie […]